Top News für Tierärzte

Pferde

Prophylaktischer Einsatz von Magenschutzpräparaten bei Pferden mit Kolik zu empfehlen!

Gerade in der kalten Jahreszeit reagieren viele Pferde durch z.B. Futterumstellung und Veränderungen der Haltungsbedingungen sensibler auf Ihre Umwelt, Kolik und Magengeschwüre können entstehen
Weiterlesen

Audi A3 Sportback; Bildquelle: auto-motor.at/Stefan Gruber

Testbericht: Audi A3 Sportback 2.0 TDI

Der frisch geliftete Audi A3 Sportback zeigt sich noch dynamischer als bisher. Im folgenden Test verraten wir, was sich alles geändert hat.
Weiterlesen

REF-APP von LABOKLIN

Neu: REF-APP von LABOKLIN

Referenz-Werte, immer dabei - mit der REF-APP von LABOKLIN kein Problem
Weiterlesen

Vetion.de-Adventskalender

Jetzt wieder jeden Tag ein Türchen öffnen!

Ab 1. Dezember können Tierärztinnen und Tierärzte sowie Studierende der veterinärmedizin wieder jeden Tag ein Türchen des Vetion.de-Adventskalenders öffnen
Weiterlesen

Mag. Eva Müller; Bildquelle: Eva Müller

ÖTK Vizepräsidentin Eva Müller tritt zurück

Mag. Eva Müller, Vizepräsidentin der Österreichischen Tierärztekammer hat mit 1. Dezember 2016 ihre Tätigkeit im Vorstand beendet und Bundesministerin Sabine Oberhauser ihren Rücktritt bekanntgegeben
Weiterlesen

Schlievet Käfigsysteme führen das österreichische Tierschutzkennzeichen

Schlievet Käfigsysteme führen das österreichische Tierschutzkennzeichen

Die Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz überprüfte und begutachtete im Juni 2016 Käfige für Hunde und Katzen der SCHLIEVET GmbHt
Weiterlesen

Gesundheitsakademie Wien

Wie wirken Stoffwechsel, Hormone und Ernährung auf das Verhalten der Hunde

Seminar mit Prof. Dr. Udo Ganslosser am 17. und 18. Dezember 2016 an der Gesundheitsakademie Wien
Weiterlesen

Der Abbau der Telomere gilt als Marker für das Altern von Zellen. Für einen Nachweis reichen wenige Zellen der Mundschleimhaut; Bildquelle: Jessica Cornils/Vetmeduni Vienna

Frischhaltekur der Zellen als Lebensversicherung des Siebenschläfers

Bislang wurde die Verkürzung von Telomeren, den Schutzkappen des Erbgutes in den Zellen von Tieren, Pflanzen oder Pilzen, als eindeutiges biologisches Merkmal für Alterung und Lebenserwartung betrachtet
Weiterlesen

Die ausgewilderten Przewalski-Pferde in der Wüste Gobi fressen genauso wie die mit ihnen verwandten Hauspferde das ganze Jahr über Gras; Bildquelle: Martina Burnik Šturm/Vetmeduni Vienna

Schweifhaare geben Auskunft über Nahrungswahl von drei Pferdearten in der Wüste Gobi

Das erfolgreich in der Wüste Gobi ausgewilderte Przewalski-Wildpferd teilt sich seine Weidegründe mit Wildeseln und freilaufenden Hauspferden
Weiterlesen

Standort Le Peuchapatte; Bildquelle: NATURA biologie appliquée, Sàrl

Studie zu Schlagopfern, Zugvögel und Windenergie

Kollisionen von Vögeln mit Windenergieanlagen (WEA) gehören zu den grössten Kritikpunkten bezüglich der Nutzung von Windenergie
Weiterlesen

Professor Dr. Albert Osterhaus; Bildquelle: C. Wyrwa

Auszeichnung für Professor Dr. Albert Osterhaus

Virologe der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) erhält internationalen Wissenschaftspreis
Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS

STS Zoofachhandel-Recherche 2016

Auch in diesem Jahr machte sich der Schweizer Tierschutz STS auf die Suche nach der in allen Belangen vorbildlichen Zoofachhandlung. Und auch in diesem Jahr blieb die Suche letztendlich erfolglos
Weiterlesen

ÖGTPM

Wissenschaftliches Update: der Vormarsch von Dirofilaria repens in Österreich

Im Fokus der Jahrestagung der Österreichische Gesellschaft für Tropenmedizin, Parasitologie und Migrationsmedizin (ÖGTPM) standen insbesondere Filarien und deren Ausbreitung und zunehmender Endemisierung in Österreich
Weiterlesen

Luchsbild, das im Wallis mit Hilfe einer Fotofalle entstanden ist.; Bildquelle: Stéphane Mettaz.

Ungewöhnlich tiefe Bestandsdichte des Luchses im Wallis

Eine Erhebung der Universität Bern ergab, dass die Bestandesdichte des Luchses im Kanton Wallis in den vergangenen fünf Wintern aussergewöhnlich niedrig war – dies sowohl im Vergleich mit anderen Teilen der Schweizer Alpen als auch mit früheren Erhebungen aus den 1980er Jahren
Weiterlesen

bpt

Resolution der bpt-Mitgliederversammlung 2016 zum „Verzicht auf die betäubungslose Ferkelkastration“

Der im Tierschutzgesetz festgelegte Ausstieg Deutschlands aus der betäubungslosen Ferkelkastration ab Januar 2019 stellt insbesondere die Landwirte, aber auch die praktizierenden Tierärzte vor große Herausforderungen
Weiterlesen


Aktuelle Kurzmeldungen

Universitäten

Internationales

Neuerscheinungen für Tierärzte





[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

XXXXMit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...